Weingut Wurzinger

Das Weingut Wurzinger liegt im südöstlichen Teil des Seewinkels, an der Grenze zu Ungarn. In der kleinen Gemeinde Tadten hat bereits Josef Wurzingers Groß­vater Weinbau betrieben – nicht im Vollerwerb, aber immerhin. Weingut Wurzinger

Im Jahr 1991 hat Josef den Hof von seinen Eltern übernommen und auf Wein und Obstbau umgestellt. Die Säulen des Betriebes stellen Zweigelt und Sauvignon blanc dar, Welschriesling, Grüner Veltliner, Chardonnay, Blaufrän­kisch, St. Laurent, Cabernet Sauvignon und Merlot runden das Sortiment ab.

Tadten ist mit seinen knapp 1200 Einwohnern ein kleiner, etwas verschlafener Ort, doch für Weine, wie wir sie uns vorstellen, geradezu ideal. Hier bewirt­schaften wir 20 ha Weingärten.

Seit vielen Jahren arbeiten wir schon nach den Richtlinien der biologischen Bewirtschaftung und haben uns Anfang 2014 zur biologisch-organischen Landwirtschaft zertifizieren lassen.

Uns war in den vielen Jahren vor der Zertifizierung besonders wichtig, daß die Qualität, die Frucht und der Trinkspaß voll und ganz bleiben und wir wollten unseren Reben Zeit geben, sich darin zu wachsen.

Unser erster Bio zertifizierter Wein kommt somit mit dem Jahrgang 2016 auf den Markt.

Das ist auch der Grund für unsere optische Veränderung. Wir wollten ein Etikett, das Nachhaltigkeit vermittelt, unsere Liebe zur Natur, zu unserer Region und zu jeder einzelnen unserer Weinsorten wiederspiegelt.

Die Hüte stehen für (besonders) Josefs Leidenschaft für Hüte.

Filter Products Alle zeigen 10 Ergebnisse
Sortieren nach...
Price
Categories