Riesling Ried Weinzierlberg DAC 2018

, , ,

Etwas schüchterne Nase, legt dann langsam mit Einfl üssen von Limetten, Zitronengras und grünen Äpfeln zu. Stahliger, säurebetonter Zuschnitt, etwas für Rieslingpuristen.

7,90 

Sofort lieferbar

Rebsorte: Riesling
Jahrgang: 2018
Herkunft: Kremstal
Qualitätsstufe: Riesling DAC
Analyse: Alkohol in % vol: 13 | Säure in g/l: 8,4 | Restzucker in g/l: 4,7
Trinktemperatur: Kühl servieren (9-11°C)
SpeiseempfehlungDieser Wein eignet sich gut zu kalten Vorspeisen mit Salat. Als hervorragender Speisebegleiter wird dieser Wein zu gegrillten Fischen, Kalbsbraten, Kalbsmedaillons, Ravioli und ähnlichen Gerichten gereicht. Griechische Küche und speziell zu Kalbs- und Lammgerichten.

Lagenbeschreibung

Die Riede Weinzierlberg wurde 1309 erstmalig als
„Weinzurlpersch“ genannt. Der Boden ist der Ausläufer des Urgesteinbodens, welcher mit ca. 1,5 m sandigem Lehm überzogen ist. Generell wäre zu sagen, dass der Weinzierlberg strengere und säurebetontere Weine gibt als die Sandgrube.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Riesling Ried Weinzierlberg DAC 2018“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.